Kostenlose Menstruationsprodukte
Bild: CCO Lizenz/pixabay/pikulkeaw_333

Frauenhygiene Österreich
Kostenlose Menstruationsprodukte

von
Ana Huber
Ana Huber
Anzeige

Gute Nachrichten aus Wien (Österreich) vom

Österreichischer Online-Supermarkt unterstützt die Initiative für kostenfreie Menstruationsprodukte.

Bei dem Online-Supermarkt gurkerl.at gibt es seit wenigen Tagen kostenlose Menstruationsprodukte. Damit wolle man die Initiative für kostenfreie Tampons und Damenbinden in öffentlichen Einrichtungen unterstützen. Die Kosten werden durch das Unternehmen getragen. Bis Ende des Jahres soll die Aktion mindestens noch laufen. Über eine eigene Kategorie sind die Binden und Tampons auf gurkerl.at zu finden.

"Gleichberechtigung darf nicht bei Hygieneprodukten aufhören. Daher fordern wir, dass die Politik hier endlich tätig wird", erklärt Carolin Kracmer, Marketing Direktorin bei gurkerl.at, wie der Standard berichtet. „Wir hoffen, mit der Aktion bereits existierende Initiativen zu diesem Thema neuen Antrieb zu geben. In Schottland gibt es bereits ein Gesetz, dort müssen städtische Einrichtungen und Bildungseinrichtungen Menstruationsprodukte zur Verfügung stellen. https://mostbet-games.net/ar-tn/ Warum ist das in Österreich und Deutschland nicht möglich?"

Eine aktuelle Studie der Organisation Plan International zeigt auf, dass 12 Prozent der Mädchen und Frauen das Wechseln der Menstruationsprodukte aus finanziellen Gründen hinauszögern. Bei den unter 24-Jährigen liegt der Prozentsatz sogar bei 18 Prozent.

 

Quelle: Standard

Mehr positive Nachrichten dank Deiner Hilfe

Es passieren so viele wunderbare Dinge auf dieser Welt. Unser frei zugängliches Online-Magazin berichtet darüber. Unterstütze unser kleines Team bei der Verbreitung positiver Nachrichten und setze ein Zeichen der Wertschätzung. Als Dank bieten wir Dir ein werbefreies Lesevergnügen.

Werde Fördermitglied

Kategorien

Fördermitgliedschaft

Motivation & Inspiration